SPD trauert um Manfred Koevel

Allgemein

Manfred Koevel

Mit Bestürzung hat die SPD im Stadtbezirk Köln-Kalk vom Tode ihres langjährigen Mitstreiters Manfred Koevel erfahren. Manfred Koevel verstarb am 4. Oktober 2011 nach schwerer Krankheit.

Mit Manfred Koevel verliert die Kölner Sozialdemokratie einen engagierten Genossen. So war Manfred Koevel nicht nur seit vielen Jahren Mitglied im Stadtbezirksvorstand der Kalker SPD. Besonders in seinem Höhenberger Ortsverein war er über lange Zeit ein sehr aktives Mitglied.

„Wir werden unseren ‚Manni’ sehr vermissen“, so die SPD im Stadtbezirk Kalk. „Manfred Kovel war der Ur-Typ eines Kümmerers, der sich auch um die kleinsten Probleme in seinem Veedel und seiner Nachbarn sorgte. Sein großer Einsatz, seine immense Hilfsbereitschaft und seine besondere Art werden uns sehr fehlen. Unser Mitgefühl und unsere Gedanken gelten Manfred Koevels Familie.“