Faustkämpfer Kalk: Legende Fred Sauer verstorben

Allgemein

In der Nacht zum 5. Dezember 2010 hat der Stadtteil Kalk - aber insbesondere der Boxsport - mit Alfred Sauer einen treuen Wegbegleiter verloren.

Fast 60 Jahre war Alfred - von allen Fred genannt - bei den Faustkämpfern Kalk aktiv und brachte zahlreiche Titel ins Veedel und war dem Boxsport über viele Jahre als Funktionär eine große Stütze. Er engagierte sich immer für die Pänz vor Ort, war stets Ansprechpartner bei Problemen und ein Ratgeber auch außerhalb des Sports. Dabei war es ihm immer ein Anliegen, gerade den Schwächsten zu helfen und war ein Eckpfeiler für gelungene Integration durch Sport im Veedel.

Sein Tod kam unerwartet, so war er zuvor noch genauso im Veedel und seiner Stammkneipe - dem Haus Cornely in Kalk - unterwegs. Mit 77 Jahren hat Fred Sauer Spuren hinterlassen und viele Menschen werden sich gerne an den "großen" Fred Sauer erinnern.

Die Beerdigung findet am Dienstag, den 21. Dezember 2010 um 13:30 Uhr auf dem Deutzer Friedhof in Poll (Allerseelenstraße) statt.